Gründer


Das Startup dropnostix wurde 2015 in Potsdam von Lars Abraham und Michael Breitenstein gegründet.

Beim Versuch einen langzeitstabilen pH-Sensor zu entwickeln, sind die Beiden auf eine vielversprechendere Methode gestoßen, mit der sich die Pansengesundheit abbilden lässt. Daraus sind zwei Patente zur Messung der Pansenkontraktionen entstanden und die Entwicklung unserer Pansen-Sensors.

Ziel unseres Teams ist es viele Produkte in einem zu vereinen, den Landwirten/Herdenmanagern die Gesundheitskontrolle der Tiere zu vereinfachen und so für Arbeitserleichterung sowie gesündere Tiere zu sorgen.

Team

Lars Abraham

Gründer & CEO


Lars studierte Betriebswirtschaft an der TU Bergakademie Freiberg und war vor der Gründung der dropnostix GmbH Mitiniator eines technologieorientierten Ausgründungsprojektes im Bereich selbstheilender Materialien am Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam. In seiner Freizeit bereist er gern die Welt, am liebsten auf dem Motorrad und abseits der Touristenpfade.

Dr. Michael Breitenstein

Gründer, CTO & Datenschutzbeauftragter


Michael leitet bei dopnostix die Entwicklung und greift dabei auf fast 10 Jahre Erfahrungen in der Hardwareentwicklung zurück. Nach seinem Studium an der Universität Potsdam promovierte er am Fraunhofer IBMT im Fach Biochemie. Privat ist ist er ein passionierter Mountainbikefahrer und erfreut sich an den vielen Seen und der Natur in Potsdam.

Anna Dettweiler

Product Manager


Anna hat ihren Master in Agrarwissenschaften 2018 erfolgreich beendet. Während ihres Studiums sammelte sie praktische Erfahrungen auf Milchviehbetrieben. Damit vervollständigt sie unser Team mit ihrem umfangreichen Wissen in diesem Bereich. Anna verantwortet den Bereich Produktentwicklung – dabei hat sie stets ihr Ziel fest im Blick und motiviert das Team mit ihrer sonnigen Art.
In ihrer Freizeit bereist sie die Welt, geht leidenschaftlich gern reiten und Ski fahren.

Stefanie Krieger

Tierärztin


Stefanie ist Veterinärmedizinerin und promoviert im Bereich Sensoreinsatz bei Milchkühen. Schwerpunkt ist dabei sowohl der experimentelle Ansatz als auch der Test von Parametern für den täglichen Einsatz im Stall. Sie unterstützt das Team in der sensorgestützten Mustererkennung und der Validierung erhobener Daten und bringt dabei ihr umfangreiches theoretisches und praktisches Fachwissen ein. Außerdem liegen unsere Forschungs- und Kooperationsprojekte, sowie die Kundenbetreuung in ihrem Verantwortungsbereich.
In ihrer Freizeit ist Stefanie gern kreativ tätig, versucht auf ihrer Mandoline zu spielen und sportelt ein bisschen.

Daniela Hinz

Team-Assistenz


Daniela ist gelernte Hauswirtschafterin und die gute Seele in unserem Team. Als Quereinsteigerin hält sie das Büro am laufen. Dabei kümmert sie sich u.a. um die Buchhaltung, Reiseplanung und Datenerfassung. Wenn zwischendurch etwas Zeit ist, backt sie auch mal einen Kuchen und hält die Stimmung hoch.
In ihrer Freizeit spielt Daniela leidenschaftlich gerne Ultimate Frisbee.